Lieber pflegen als "Immer-So-Leistungen" abhaken

Caritas in Diözese Münster bundesweit Vorreiter mit neuer Pflegedokumentation: Mehr Motivation und Selbstbestimmung

Weiterlesen

Der St.-Elisabeth-Schule ein Gesicht gegeben

"Eine Institution" geht in den Ruhestand. Der langjährige Schulleiter der St.-Elisabeth-Schule der Tectum Caritas gGmbH, Alfred Storck, ist an seinem...

Weiterlesen

Ehrenamtskonferenz für das Dekanat Steinfurt

Zur einer ersten Ehrenamtskonferenz hatte der Fachbereich Gemeindecaritas des Caritasverbandes Steinfurt eingeladen, und 20 Teilnehmerinnen und...

Weiterlesen

Aktion "Coffee-to-help" von "youngcaritas"

Der Caritasverband Steinfurt beteiligt sich als "Verteilerstation" an der Aktion "Coffee-to-help". Die Idee stammt vom neuen Projekt "youngcaritas"...

Weiterlesen

Sozialcourage

Ausgabe 02/2015

Wie Ehrenamtliche Flüchtlingen helfen in Deutschland nicht nur anzukommen, sondern Fuß zu fassen, sehen und lesen Sie in der neuen Sozialcourage. Zahllose hochmotivierte Menschen machen die Integration von Flüchtlingen zur Herzensangelegenheit.

Caritas in NRW

Ausgabe 02/2015

Wie der demografische Wandel gelingt, zeigt sich zuerst im ländlichen Raum. Wieviel Daseinsvorsorge ist noch möglich, wie wird sie gestaltet - das sind die Kernfragen einer alternden Gesellschaft. Mit ihrer Jahreskampagne "Stadt - Land - Zukunft" greift die Caritas diese Fragen auf. Mehr dazu in der neuen Ausgabe der Zeitschrift "Caritas in NRW".

Angebote bei Behinderung

Angebote im Alter