Offene Angebote

Lust auf Gesellschaft?

Unsere offenen Angebote dienen als erste Möglichkeit der Kontaktaufnahme zu unserer Beratungsstelle. Kostenfrei und ohne Terminvereinbarung können Sie die folgenden Angebote jederzeit besuchen. Sowohl Menschen mit einer Suchterkrankung als auch deren Angehörige und Freunde sind herzlich willkommen.

Besonders wertvoll an diesen Angeboten ist der Austausch der Betroffenen untereinander. Eigene Erfahrungen können weitergegeben werden und Ratsuchende können auf viele Fragen eine Antwort von Menschen in ähnlichen Situationen bekommen.

Das Montagscafé

Das Montagscafé ist ein langjähriges Angebot unserer Beratungsstelle. Jeden Montag zwischen 9.30 und 11.30 Uhr können Sie zu uns kommen und in gemütlicher Runde eine Kleinigkeit Essen sowie Kaffee, Tee oder andere Getränke zu sich nehmen. Gemeinsam kann über Alltägliches oder suchtbezogene Themen gesprochen werden.

Ansprechpartnerin:

Heike Hille, Diplom-Sozialarbeiterin, Suchttherapeutin VDR i.A.
Telefon: 02552 706-39
E-Mail:  heike.hillecaritas-steinfurtde

 

Das offene Wohnzimmer

Das offene Wohnzimmer ist ein Begegnungs- und Freizeitangebot für Menschen mit einer Suchterkrankung, die am Wochenende und in den Abendstunden Lust auf Gemeinschaft haben. Auch von Sucht Betroffene, wie Freunde und Angehörige, sind herzlich eingeladen. In gemütlicher Runde kann über Alltägliches, aber auch über suchtbezogene Themen gesprochen werden. Gemeinsam mit den Besuchern wird regelmäßig eine besondere Freizeitaktivität geplant und durchgeführt. Das offene Wohnzimmer findet in den Räumen der Sucht- und Drogenberatung des Caritasverbandes Steinfurt e. V. statt.

Wann?

Jeden Mittwoch von 17.30 bis 19.30 Uhr
Jeden zweiten Sonntag (in den ungeraden Kalenderwochen) von 11.00 bis 13.00 Uhr

Wo?

Emsdettener Straße 22 in 48565 Steinfurt-Borghorst

Ansprechpartnerin:

Kim Suer Sozialpädagogin B.A.
Telefon: 02552 706-33
E-Mail:  kim.suercaritas-steinfurtde

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schauen Sie gerne vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Heike Hille

Diplom-Sozialarbeiterin, Suchttherapeutin VDR

Kim Suer

Sozialpädagogin B.A., Suchttherapeutin VDR i.A.