FuD mit eigenem Wagen beim Karnevalszug in Borghorst

Im Rahmen des Inklusion-Projektes nahm der Familienunterstützende Dienst (FuD) mit einem eigenen Karnevalswagen am Borghorster Umzug teil.

Insgesamt 20 Jecken - mit und ohne Behinderungen - sangen, tanzten und feierten gemeinsam auf dem Wagen zum Thema "Sansibar... war das ein toller Sommer!".

« Zurück