Ambulant Betreutes Wohnen für Menschen mit Behinderung

Das Angebot richtet sich an Menschen mit Behinderung, die sich ein selbstständiges Leben in der eigenen Wohnung wünschen und in der Lage sind, sich weitgehend selbst zu versorgen. Diese Menschen werden hierbei durch unser qualifiziertes und erfahrenes Fachpersonal begleitet.

Die ambulante Betreuung erfolgt stundenweise durch Assistenz und Beratung bei:

  • der Wohnungsvermittlung und Verbesserung der Wohnsituation
  • administrativen Aufgaben und bei der Vermittlung weiterer Hilfsangebote
  • der Strukturierung des Tagesablaufs
  • dem Umgang mit Geld
  • der Organisation des eigenen Haushaltes
  • Behördengängen und Anträgen
  • der Arbeitsaufnahme und bei Problemen am Arbeitsplatz
  • der Tagesstrukturierung und Eingliederung in den Arbeitsbereich
  • der Beziehungsgestaltung im eigenen Wohnbereich und im sozialen Umfeld
  • der Freizeitgestaltung und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben

Ambulant Betreutes Wohnen in Ochtrup, Metelen und Steinfurt ist eine individuelle Hilfeleistung für Menschen mit geistiger Behinderung, in der eigenen Wohnung (Single-, Paar- oder Gruppenwohnung) oder in der Form von Hausgemeinschaften.

Das Angebot Ambulant Betreutes Wohnen umfasst:

  • Wohnen in selbst angemieteten Wohnungen
  • Wohngemeinschaften
  • Hausgemeinschaften.

Tectum Caritas

Maria Oeinck

Einrichtungsleiterin

Piusstraße 11, 48607 Ochtrup

02553-98904

02553-98905

oeinck@caritasverband-steinfurt.de

Tectum Caritas

Monika Schmelter

Einrichtungsleiterin

Vitustor 14, 48629 Metelen

02556-9025-0

02556-9025-50

schmelter@caritasverband-steinfurt.de

Tectum Caritas

Inge Wedmann-Pelka

Einrichtungsleiterin

Mühlenstraße 23, 48585 Steinfurt

02551-70289-110

02551-70289-180

wedmann-pelka@caritasverband-steinfurt.de