Schulkinder säen Blumen für unsere Blumenwiese

Die Kinder, die ab Sommer 2019 die Schule besuchen, hatten am vergangenen Freitag einen besonderen Tag im Kindergarten. Gemeinsam mit den Betreuern ging es zu Familie Krühler, die uns ein Stück von ihrem Gemüsebeet für unsere eigene Blumenwiese spendeten.

Die Fläche wurde von den Kindern bearbeitet, um Blumensamen auszusäen. Zuerst musste die Erde gelockert werden, dann wurde die gelockerte Erde geharkt, die Samen wurden ausgesät und anschließend gut bewässert. Das Bewässern bereitete den Kindern besonders große Freude.

Die Kinder der Familie Krühler, die beide unseren Kindergarten besuchen, sind nun für das Bewässern der Fläche zuständig. Wenn die ersten Pflanzen sprießen, werden wir von der Familie informiert, und ein weiterer Besuch steht an.

Ein herzliches Dankeschön an Familie Krühler, die uns somit bei der Aktion "Blumen für den Erhalt der Bienen" unterstützt.

« Zurück