Neues Angebot des FuD

29.05.2019 // Ein besonderes Angebot des Familienunterstützenden Dienstes (FuD) ist "Sanftes Yoga" für Menschen mit Behinderungen.

Die unterschiedlichen Yogaübungen wie der "Hund", die "Katze", das "Krokodil" und vieles mehr bereiten genauso viel Freude wie die "Lokomotiv-Atmung" oder auch die "Gorilla-Atmung". Zum Abschluss einer Yoga-Stunde kann der Körper bei dem Aufsetzen von Klangschalen entspannen und sich erholen.

Es sind noch Plätze frei. Anmeldung unter: 02551-7047200

« Zurück