Der Förderverein stellt sich vor...

Ursprünglich wurde der Förderverein 2003 von engagierten Eltern ins Leben gerufen, um das Kindergarten-Team des "Don Bosco"-Kindergartens zu unterstützen und den Kindern das heilpädagogische Reiten zu ermöglichen. Dieses Anliegen ist bis heute eine der Hauptaufgaben des Fördervereins.

Mittlerweile sind unsere Mitgliederzahlen und die Anzahl unserer Förderer gestiegen, so dass wir darüber hinaus auch weitere Projekte und Herzenswünsche für unsere Kinder erfüllen können. Die Mitgliedsbeiträge und Erträge aus caritativen Spendenaktionen kommen allen Kindern der additiven Tageseinrichtung und des Familienzentrums zu Gute.

Wir verstehen uns als ein großes Team, aus Förderern, Eltern, Ehemaligen und dem Kindergarten-Team. Gemeinsam denken wir uns Aktionen aus, wie wir die Kasse des Vereins füllen können. Dabei ist der alljährliche Adventsbasar eines unserer größten und beliebtesten Höhepunkte. Er wird gerne besucht und lockt mit dem leckeren Kuchenangebot und der reich bestückten Tombola, Spielen und weiteren Attraktionen immer am letzten Sonntag vor dem Advent zahlreiche Besucher an. Musikalisch wird das Fest seit Jahren vom Musikverein "friedensklang" begleitet. Da bedarf es natürlich viel Vorbereitung und etliche helfende Hände. Deshalb engagiert sich der Vorstand des Fördervereins mit viel Liebe für dieses Projekt.

Des Weiteren überlegen wir gemeinsam, was die Kinder benötigen und bemühen uns viele große und kleine Wünsche zu erfüllen, wie zum Beispiel das große Spielschiff in der Eingangshalle, das Rikscha-Fahrrad, Trikots für die Kinder, Busfahrt zum Zoo und der Taxiservice zum Reiten und vieles mehr.

Vor den Sommerferien 2019 hat sich der bisherige Vorstand verabschiedet und ein neues Team aufgestellt, das sich nun voller Feuereifer um die Belange des Fördervereins kümmern wird. Bestehend aus:

  • Stefanie Tenbrüggen: 1.Vorsitz
  • Svenja Große-Festert: 2. Vorsitz
  • Ellen Poschmann: Schriftführerin
  • Joanna Puzik: Kassiererin & Social Media

Kontakt

Wenn Sie mehr Informationen zu unserer Arbeit möchten sprechen Sie uns einfach persönlich an oder schreiben uns eine E-Mail unter  donboscofoerdernaolde.

Anmeldungen und eine Kopie unserer Datenschutzerklärung bekommen Sie zum Download hier oder als Kopie direkt bei der Kindergartenleitung bzw. im Info-Regal. Nachrichten nehmen wir aber auch gerne über unseren Postkasten, der in der Eingangshalle hängt entgegen.

Downloads (PDF)

  • Infoflyer
  • Satzung
  • Anmeldung und Datenschutzerklärung
  • Informationen zum Datenschutzerklärung
  • Datenschutzerklärung für externe Mitglieder

Fanseite bei Facebook

Besondere Aktionen und Einladungen zu unseren Mitgliederversammlungen hängen wir jeweils am Eingang aus und posten sie auf unserer Facebook-Fanseite: https://www.facebook.com/foedervereincaritaskindergartendonbosco

Werden Sie Fan und unterstützen Sie gemeinsam mit uns die Kinder des Caritaskindergartens Don Bosco und ernten sie lachende Gesichter. Gerne nehmen wir auch Geld- oder Sach-Spenden für unsere Tombola entgegen und stellen Quittungen aus.

Erwähnungen in der Presse

  • Artikel in den Westfälischen Nachrichten (17. Januar 2019)
  • Artikel im Steinfurter Anzeiger (Februar 2019, Nr. 481)
  • Pressemitteilung (J. Puzik) auf der Website des Caritasverbandes