Ehrenamt

Ein unverzichtbarer Bestandteil in der Betreuung hochbetagter Heimbewohner ist die ehrenamtliche Tätigkeit im St. Ida-Haus. Wir sind sehr dankbar und stolz, auf eine tolle Gruppe ehrenamtlich tätiger Personen zurückgreifen zu können und freuen uns immer, auch neue in dieser Runde zu begrüßen!

 

Unsere ehrenamtlichen Helfer können folgende Aufgabenbereiche unterstützen:

  • Besuchs- und Begleitdienste
  • Spielegruppen (Doppelkopf, div. Brett-/Tischspiele)
  • Kreatives
  • Spaziergänge / Ausflüge per Rollstuhl
  • Essen anreichen
  • Musik erleben (singen etc.)
  • vorlesen, erzählen und zuhören.

(Vielleicht gibt es etwas, mit dem Sie unser Haus bereichern möchten, aber nicht oben aufgeführt ist? Sprechen Sie uns an!)

Wichtig für alle Interessierte ist, dass sie den zeitlichen Rahmen selbst bestimmen können. Freiwillige Helfer sind nicht dazu da, professionelle hauptamtliche Mitarbeiter zu ersetzen oder als 'Hilfskräfte' selbstverständlich verplant zu werden.  

 

Wir unterstützen Ehrenamtliche durch eine feste Ansprechpartnerin, die Sie mit dem Haus und den Bewohnern vertraut macht, anleitet und selbstverständlich begleitet. In regelmäßigen Treffen finden unter den Ehrenamtlichen ein reger Austausch und Informationsweitergabe statt.

 

Ferner sind bei uns ehrenamtlich Tätige unfall- und haftpflichtversichert!

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen!

Musik liegt in der Luft!
Geselligkeit bereichert das Leben!
Mit vielen Sinnen erleben!