Wallfahrt nach Eggerode

Am Freitag, dem 24. Mai machten sich 13 Bewohner unterstützt von Ehrenamtlichen und Angehörigen auf zur Wallfahrt nach Eggerode. Gemeinsam feierten sie in der Kapelle eine vom Sozialen Dienst vorbereitete Andacht. Es wurden viele bekannte Marienlieder gesungen. Anschließend bestand die Möglichkeit eine Kerze anzuzünden oder bei strahlendem Sonnenschein etwas die Umgebung zu erkunden. Mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken im Hotel Winter klang die Wallfahrt aus.

« Zurück